Wie wir Ihnen helfen – Unsere Leistungen im Trauerfall

Individuelle Abschiednahme · Beratung und Organisation · Trauerfeier · Bestattung
Wir bemühen uns, mit Freundlichkeit und Geduld auf die individuelle Situation jedes einzelnen Kunden einzugehen und ihn dementsprechend zu betreuen und zu beraten. Wir kalkulieren preisgünstig und vermeiden so unangemessene Kosten. Alles, was Sie von einem modernen Bestattungsunternehmen erwarten, bietet Ihnen unser Bestattungsinstitut. Dazu zählt auch, dass die Bestattungskosten durch Ratenzahlung beglichen werden können. Erd-, Feuer- und Seebestattungen oder auch Sozialbestattungen werden bei uns in würdigem Rahmen durchgeführt. Wir begleiten Sie vom ersten Kontakt bis zur Trauerfeier bzw. Beisetzung und berücksichtigen gerne auch spezielle Wünsche (sämtliche Überführungen im In- und Ausland).

Im Sterbefall bereitzuhaltende Unterlagen:
· Personalausweis
· Geburtsurkunde
· Heiratsurkunde
· Sterbeurkunde vom Ehepartner
· ggf. Buch der Familie
· Scheidungsurteil
· Chipkarte der Krankenkasse
· Rentenversicherungsnummer
· Willenserklärung für Grüne Wiese

Folgende Formalitäten regeln wir für Sie:
· Anmelden des Sterbefalles beim zuständigen Standesamt
· Besorgen der erforderlichen Unterlagen zur Beurkundung
· Besorgen der Sterbeurkunden
· Polizeiliche Abmeldung beim zuständigen Einwohnermeldeamt
· Anschreiben an Kranken- und Sterbekassen, Beihilfestellen, Versorgungsämtern, Amtsgericht etc.
· Beantragen von Sterbegeldern und Versicherungsleistungen
· Abmelden von Renten- und Versorgungsleistungen
· Beantragen von Überbrückungsgeld bei der Rentenrechnungsstelle (Sterbevierteljahr)
· Amtsärztliche Bescheinigung zur Genehmigung der Feuerbestattung
· Polizeiliche Unbedenklichkeits-Bescheinigung zur Feuerbestattung
· Adressieren, Kuvertieren und Versenden von Briefen
· Vermittlung von Wohnungsauflösungen